Rahmen links
 

Rolf Balling

  Rolf Balling
  Personales Angebot
  Seminarangebot
Fall Supervisions-Tage
Qualifizierung für Beratungsteams
Change Kompakt
  Video-Interviews
  Download
  Kontakt
  Links
  Home
  Datenschutz

Seminar: "Change Kompakt"

Lehrtrainer: Rolf Balling

Termin und Ort: nach Vereinbarung

Dauer: 2-3 Tage
 

Trainingskonzept
Dieses Kompakt-Seminar wurde für alle konzipiert, die sich beruflich als Berater, Trainer, Coach oder Manager mit Organisations-Veränderungsprozessen konfrontiert sehen, aber keine umfassendere Ausbildung zu diesem Thema benötigen.

Der Schwerpunkt liegt beim Verstehen von Veränderungsprozessen. Erfahrene können damit allerdings häufig bereits Fragen der eigenen Positionierung und von Interventionsstrategien entscheidend voranbringen.

Viele Kurzinputs werden der Diagnosekompetenz und Orientierungsfähigkeit dienen. Der Transfer ins Konkrete wird über die exemplarische Bearbeitung mehrer Praxisfällen, die von den Teilnehmern eingebracht werden, gesichert.

Vorgehensweise
Auf dem Seminar wechseln sich Inputs, Diskussionen, Übungen und das Bearbeiten konkreter Fälle der Teilnehmerinnen in unterschiedlichen Settings ab. Neben der Konzept-Vermittlung liegt ein besonderes Anliegen auf deren Integration in die bestehende Kompetenz der Teilnehmerinnen.

Leitthemen / Leitfragen

  • Je nach Interesse bei den Teilnehmerinnen werden folgende Themen bearbeitet:
  • Landkarten, um die vielfältigen Aspekte organisatorisch/menschlicher Veränderungs-prozesse zu verstehen
  • Diagnosemodelle zur Fokusbildung in komplexen Problemstellungen
  • Die eigene Rolle in Veränderungsprozessen definieren, verhandeln und einsetzen
  • „Webfehler“ in Veränderungsprozessen erkennen und effektiv konfrontieren
  • Die Zusammenarbeit zwischen Managern, Beteiligten und internen/externen Beratern
  • Ankoppelung an Organisationskulturen
  • Das Unterscheiden von Personen- und Systemebene, Integration beider Aspekte
  • Strategische, strukturelle, kulturelle und personale Perspektiven einnehmen und aus einem Metastandpunkt wechseln.
  • Ideen zum effektiven Aufbau einer Veränderungs-Prozess-Architektur
  • Diagnose von und Umgang mit Widerstand
  • Hypothesen zu tieferliegenden Lernthemen auf System- und Personenebene bilden
Rahmen rechts  
 
Impressum - - - Kontakt